Praktische Hilfsmittel

fr en de

Kontaktieren Sie uns

Für Anregungen und / oder Beschwerden zögern Sie nicht uns zu kontaktieren :

Domaines Vinsmoselle
BP 40  |  L-5501 Remich
12 route du vin  L-5450 Stadtbredimus
Tél: (352) 23 69 66-1  |  Fax: (352) 23 69 91 89
E-mail:

Unsere Vinotheken


Domaines Vinsmoselle präsentiert Ihnen die besten Weine und Crémants aus der Region Schengen:

 


Crémants POLL-FABAIRE Spirit of Schengen

Im Mai 2004 stellten die Domaines Vinsmoselle ihren Crémant POLL-FABAIRE Spirit of Schengen vor. „Hommage an die Freiheit“ stand in allen Sprachen der damaligen EU– Mitgliedsstaaten auf der Flasche, um somit auf das Schengener Abkommen hinzuweisen. Aufgrund des großen Erfolges dieser beiden Cuvées wurde 2009 eine Neuauflage der Cuvées mit neuem Design auf den Markt gebracht ;
Ein Cuvée Brut und ein Cuvée Pinot Noir, die aus selektionierten Grundweinen unserer Kellermeister entstanden sind, und die nicht zuletzt durch ihren Namen, einen immer größeren Bekanntheitsgrad erlangen.

 



Coteaux de Schengen

Neben den Crémants gibt es natürlich auch hervorragende Weine aus der Region, die Weine unter dem Label Coteaux de Schengen. Die Trauben für diese Weine stammen aus ausgesuchten Weinbergen und werden in der Kellerei Remerschen ausgebaut. Die einzigartige Qualität der fünf Sorten Auxerrois, Pinot Blanc, Pinot Gris, Riesling und Gewürztraminer wird vor allem durch selektioniertes Arbeiten der Winzer in den Weinbergen und das gekonnte Händchen der Kellermeister garantiert. Neben der 75 cl Flasche gibt es diese Weine auch in einer 50 cl und 37,5 cl Flasche.

 



Charta Schengen Prestige

Die Qualitätscharta Schengen Prestige steht für besondere Weine, geboren aus einer besonderen Idee. Winzer aus drei Ländern: Luxemburg, Deutschland und Frankreich, haben gemeinsam dieses Qualitätsprojekt ins Leben gerufen. Die Leidenschaft, große Weine mit Charakter und Ausdruck zu erzeugen, war dabei die Triebfeder. Eine Expertenkommission bestehend aus Winzern und Oenologen aus diesen drei Ländern erstellte die strengen Rahmenbedingungen der Charta.

 

Die Charta

Um Weine unter dem Label Charta Schengen Prestige ausbauen zu können, muss das Alter der Reben mindestens 10 Jahre sein und die Lage der Weinberge den Vorgaben entsprechen. Ebenso darf der Ertrag maximal 60 hl / ha betragen. Eine Expertenkommission überprüft mehrmals im Jahr die Einhaltung der Charta. Sind die Trauben gesund und die Vorgaben erfüllt, werden die Trauben der Domaines Vinsmoselle durch Handlese geerntet und in der Kellerei Remerschen verarbeitet. Nach einer Flaschenlagerung von ca. einem Jahr werden die Weine von einer unabhängigen Expertenkommission verkostet und erst nach dem Einverständnis dieser Jury können die Weine vermarktet werden.

 

Die Weine

Mit dem Jahrgang 2008 wurden die ersten Weine der Charta Schengen Prestige ausgebaut. Zugelassen sind die Sorten Auxerrois, Pinot Blanc, Pinot Gris, Riesling, Gewürztraminer und Pinot Noir. Mit dem Verzicht auf Masse und den sehr hohen Qualitätsansprüchen der Charta wird die Basis für dichte, konzentrierte und aromatische Weine gelegt.

Alle Weine können in unseren Vinotheken verkostet werden.

Zur Optimisierung dieser Seite werden Cookies benutzt. Mit dem Besuch dieser Seite erlauben Sie die Nutzung von Cookies. OK Mehr erfahren